Freitag, 30. Oktober 2020
Notruf: 122

Verkehrsunfall B145 Bereich Geißwandtunnel

Heute wurde die FF Traunkirchen zu einem Verkehrsunfall in der Nähe des Geißwandtunnels alarmiert. Zwei Autos sind dort kollidiert und eines kam auf der Leitschiene zum Stehen. Es waren sowohl das Rote Kreuz als auch die Polizei im Einsatz.
Die B145 war kurzzeitig total gesperrt, um einen sicheren Einsatz gewährleisten zu könne.
Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr +++ Polizei +++ Rettung

Gemeinde Traunkirchen