Sonntag, 16. Dezember 2018
Notruf: 122

Jahresvollversammlung 2018

Am Freitag 16. Februar 2018 fand die 148. Jahresvollversammlung der FF Traunkirchen im Feuerwehrhaus statt. Nach einer Amtsperiode von fünf Jahren, stellte sich das Kommando der Neuwahl. Aus dem Kommando schieden AW Harry Thurnberger und HBM Ernst Steinberger als Kommandomitglieder aus.

Über 40 Kameradinnen und Kameraden sowie die sehr starke Jugendfeuerwehr mit einem Mädel und neun Burschen nahmen an der Vollversammlung teil. Bgm. Christoph Schragl und Vz.-Bgm. Ing. J. Holzleithner, der Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Stefan Schiendorfer und sein Stellvertreter BR Christian Huemer sowie die Kameraden unserer Partnerfeuerwehr Tribuswinkel waren Gäste der FF Traunkirchen bei der JVV.

Kdt. Peer legte eine stolze Leistungsbilanz „seiner“ Feuerwehr dar: sieben Brandeinsätze und 58 technische Einätze wurden 2017 geleistet die Kameradinnen und Kameraden rückten unfallfrei wieder ins Feuerwehrhaus ein. Die vier Einsatzfahrzeuge legten 3.520km zurück, insgesamt 5.835 Arbeitsstunden für den Feuerwehrdienst wurden geleistet. 

16 Übungen waren fixer Bestandteil der Fortbildung der Feuerwehr mit durchschnittlich 19 Teilnehmern. Auch wurde die Weiterbildung an der Landesfeuerwehrschule in Linz mit neun Kameraden weiter verstärkt. Erstmals erlangten neun Kameraden das Atemschutzleistungsabzeichen in Bronze.

Dank gilt auch der Gemeinde, federführend Bgm. Schragl, für die finanzielle Unterstützung für den Umbau der FF- Zentrale, nach 19 Jahren mussten alle elektronischen Geräte/Teile ausgetauscht werden. Die Zentrale ist nun für das digitale System fit!

Dank auch der Bevölkerung für die Spendenfreudigkeit - endlich konnten somit die Helme aus dem Jahre 1998 für neue „Dräger HPS“ - Helme mit Lampe ausgetauscht werden. 2018 steht eine weitere Belastung ins Haus: die Einsatzbekleidung muss gewechselt werden, da sie nicht mehr der Norm entspricht und einige Teile dieser Ausrüstung 21 Jahre auf dem Buckel hat.

 

Im Rahmen der Vollversammlung wurde die Wahl des neuen Kommandos und der Leitung von Bgm. Schragl durchgeführt. Das neue Kommando setzt sich folgend zusammen: Kommandant Ing. Erich Peer, Kdt.-Stv.Christian Thallinger, Kassier Ing. Franz Treml, Schriftführer Dr. Peter Holzberger. Neu im erweiterten Kommando sind Matthias deHoop als Zeugwart und Ingo Hohensasser als Atemschutzwart.

 

„Wir können auf fünf Jahre zurückblicken in denen bei uns in der Feuerwehr viel passiert ist. Nicht nur bei den Aktivitäten, sondern auch in der Kameradschaft! Geschätzte Ehrengäste liebe Kameradinnen und Kameraden ich bin stolz auf diese Wehr und schließe mit einem - Gut Wehr!“  - so schloss Kdt. Erich Peer die Jahresvoll-versammlung 2018.

Bilder JVV 2018


Gemeinde Traunkirchen